Mit ‘Ethik’ getaggte Artikel

Unnötiges Strapazieren der Ethik

Von F. Malik am Samstag, 28.05.2011 geschrieben

Unnötiges Strapazieren der Ethik

Für das Lösen von Management- und Wirtschaftsfragen wird derzeit fast ausschliesslich die Ethik bemüht. So etwa für Manager-Boni, neoliberale Gewinnmaximierung, Shareholder-Value, Spekulantentum, Social Responsibility und dergleichen. Das ist unnötig und meistens wenig überzeugend. Dafür ist die Ethik aber viel zu kostbar. (mehr …)

Tags:

Boni – nur lösbar durch Neudenken

Von F. Malik am Sonntag, 9.08.2009 geschrieben

In der endlosen Bonus-Geschichte gibt es bisher nur Verlierer. Ausser jene Consultants, die ihre alten Systeme neu verpacken, um wiederholt Honorare für das Abfüllen ihrer schlechten Lösungen in neue  Schläuche abzuschöpfen.

(mehr …)

Tags:

Sind Manager geldgierige Abzocker?

Von F. Malik am Mittwoch, 15.07.2009 geschrieben

In den Köpfen vieler Menschen sind Manager geldgierige Abzocker. Verständlich, dass dies Empörung auslöst, Fragen nach Moral und Ethik aufwirft und den Ruf nach staatlicher Regulierung.

(mehr …)

Tags: